Zum Autor

manfred bauer autor

Manfred Bauer wurde 1944 im Sudetenland geboren und wuchs nach der Vertreibung im bayerischen Schwaben auf. Die Lösung der grundlegenden Fragen des Menschen nach Gott und dem Sinn des Lebens war für ihn, seit seiner Jugend, ein zentrales Anliegen. Um eine Antwort darauf zu finden, beschäftigte er sich eingehend mit Religion, Wissenschaft, Philosophie und Esoterik.

 

Intensive Übung von Yoga und Meditation dient ihm dazu, sein Weltbild nicht nur theoretisch sondern auch praktisch zu erweitern.

 

Der Autor ist seit mehr als 45 Jahren verheiratet und hat drei Kinder und vier Enkelkinder.

 

 

 

Als Steuer-Oberamtsrat war er viele Jahre im Außendienst als Steuerprüfer, Steuerfahnder und Abteilungsleiter tätig und konnte immer wieder „hinter die Kulissen“ unserer Gesellschaft schauen.

 

So ist es auch das Anliegen dieser Bücher, dem Leser die Wirklichkeit hinter unserer vermeintlichen Wirklichkeit und am Beispiel Jesu, dem Sinn und Ziel des menschlichen Lebens näher zu kommen und die hieraus folgenden Konsequenzen für unsere Lebensgestaltung aufzuzeigen.  

 

 

 

Leserstimmen zu "Quantenphysik und die Frage nach Gott"

 

 

Kennen Sie das? Man ist eigentlich müde und beschließt, nur noch ein Kapitel zu lesen und hängt dann doch noch eins an, und dann noch eins? So ging es mir bei diesem Buch mehrfach. Es berührt nicht nur eine beachtliche Bandbreite an Fragen, die wir aufgeschlossene Menschen uns auf den verschiedenen Entwicklungsstufen unseres spirituellen Lebensweges stellen, sondern klärt auf über vieles, was wir gemeinhin als geheimnisvoll und esoterisch ansehen, und vereint Weltsichten, die uns im ersten Moment unvereinbar erscheinen. Der Autor versteht es, den Skeptiker das Thema Wunder aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten zu lassen, den Fatalisten durch quantenphysikalische Erkenntnisse über unsere unendlichen Wahlmöglichkeiten aufzurütteln und den Atheisten … nun ja, sagen wir mal … äußerst nachdenklich zu machen.

D. E. Saarbrücken.

 

 

Eine ganz tolle Zusammenfassung von Wissenschaft, Religion und Philosophie. Das Buch ist sehr verständlich für die Leute die keine Physik können, alles einfach auf hohem Niveau erklärt.

Faszinierend! Meiner Meinung nach ist das Buch höchst empfehlenswert.

G. Kh. Tbilissi (Georgien).